Alois Steiner - Kopflogo Schriftzug

.

Sölkpass

Autor: Luis 04.03.2023
Er verbindet das Mur- mit dem Ennstal, und er ist für seine Wetterlaunen bekannt.

Ich wählte die Murtalseite zum Sölkpass hoch. Anfangs war ich nicht so begeistert. Jedoch der anschließende Blick rüber zum Grimming entschädigte meine ersten Zweifel. Vor Gröbming bog ich Richtung Öblarn und suchte mir ein Hotel in Aigen im Ennstal.

      Sölkpass. https://www.alois-steiner.de/interna/image.php?menuid=20     Hoch zum Sölkpass. https://www.alois-steiner.de/interna/image.php?menuid=20     Brunnen an der Sölkpass-Straße. https://www.alois-steiner.de/interna/image.php?menuid=20

     

      Sölkpass. https://www.alois-steiner.de/interna/image.php?menuid=20     Sölkpass. https://www.alois-steiner.de/interna/image.php?menuid=20     Sölkpass. https://www.alois-steiner.de/interna/image.php?menuid=20

Am nächsten Morgen folgte ich teilweise der Lassingerstraße und überquerte am Abzweiger Selzthal die Autobahn A9.
In Trieben schlängelte sich die gut ausgebaute Straße nach Hohen Tauern. Von da war es ein reiner Fahrgenuss bis Möderbrugg.

      Sölkpass. https://www.alois-steiner.de/interna/image.php?menuid=20     Sölkpass. https://www.alois-steiner.de/interna/image.php?menuid=20     Sölkpass. https://www.alois-steiner.de/interna/image.php?menuid=20

Powered by Papoo 2012
340545 Besucher